Dagmar von Wilcken

  • Das »Führerhaus«

    Alltag und Verbrechen der Ravensbrücker SS-Offiziere

    In einer historischen Dauerausstellung auf dem Gelände der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück zeugen die Häuser der SS als begehbare Hinterlassenschaft vom Alltag und Familienleben der Täter in unmittelbarer Nähe des Konzentrationslagers.

    2010 Gestalterisches Gesamtkonzept und Ausstellungsgrafik

    In einer historischen Dauerausstellung auf dem Gelände der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück zeugen die Häuser der SS als begehbare Hinterlassenschaft vom Alltag und Familienleben der Täter in unmittelbarer Nähe des Konzentrationslagers.

    2010 Gestalterisches Gesamtkonzept und Ausstellungsgrafik

    In einer historischen Dauerausstellung auf dem Gelände der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück zeugen die Häuser der SS als begehbare Hinterlassenschaft vom Alltag und Familienleben der Täter in unmittelbarer Nähe des Konzentrationslagers.

    2010 Gestalterisches Gesamtkonzept und Ausstellungsgrafik