NS-MILITÄRJUSTIZ

BERLIN, 2007

»Was damals Recht war …«
Soldaten und Zivilisten vor den Gerichten der Wehrmacht

Die Wanderausstellung tourt seit 2007 bis heute und war seit dem an fast 50 Ort zu sehen.

2007 Berlin, Köln, Wilhelmshaven  2008 München, Halle/Saale, Peenemünde, Freiburg, Kiel, Wilhelmshaven  2009 Bielefeld, Dortmund, Bremen, Hamburg, Marburg, Hannover  2010 Wien (A), Potsdam, Prora, Stuttgart, Münster  2011 Osthofen, Ingolstadt, Frankfurt/Main, Gießen, Dornbirn (A)  2012 Flensburg, Aachen, Leipzig, Esterwegen  2013 Buchenwald, Ludwigsburg, Flossenbürg  2014 Munster  2015 Riesa, Goldegg (A), Wolfenbüttel  2016 Eupen (B), Sankt Vith (B), Emden  2017 Düsseldorf, Berlin, Tübingen, Anklam, Osnabrück  2018 Saarbrücken, Aschaffenburg, Schwerin  2019 Remscheid

2007
Leistungen: Gestalterisches Gesamtkonzept und Ausstellungsgrafik / Faltblatt, Plakat, Einladung (mit Martina Gerber)
Auftraggeber: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas